Forschung


Das Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik (SignGes) arbeitet an verschiedenen grundlagenorientierten Forschungsprojekten. In diesen Projekten geht es um den medialen Einfluss von Sprache (gestisch-visuell vs. verbal auditiv) auf kognitive Informationsverarbeitungsprozesse (arithmetische Rechenfertigkeiten, Zahlenverarbeitung) und Wissensgenerierung (Begriffsbildung) sowie um die Untersuchung der neuronalen Grundlagen für Sprachverarbeitung im Gehirn (Neurologische Klinik Aachen, NeuroPeirce im Projekthaus HumTec).



Die Erkenntnisse, die aus den theoretischen und empirischen Untersuchungen gewonnen werden, fließen in die Konzeptionisierung der anwendungsorientierten Projekte des Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik (SignGes) ein.

ImpressumHaftungsausschlussWebmaster    © September 2004, letzte Aktualisierung: 18.07.2013